DJK Mannheim Vereinsnetzwerk homeKontaktDer VereinImpressumNutzung
Sportverband Mannheim e.V.
Nachricht im Detail
13.07.2017 08:51 Alter: 74 Tage
Kategorie: -Käfertal-Waldhof, Topmeldung
Von: Internetseite Hospiz Sterntaler

Kicken und Feiern für einen guten Zweck

Am 06. Mai veranstaltete die Fußball-AH der DJK Käfertal-Waldhof ihr schon traditionelles Ü50-Kleinfeld-Turnier zugunsten des Kinderhospizes Sterntaler e.V.



Bei herrlichstem Fußballwetter spielten 7 Mannschaften um den Sieg und um gute Platzierungen. Die mitgereisten Fans der Mannschaften sahen packende Zweikämpfe, grandiose Kombinationen und wunderschöne Tore. Dabei wurde die Mannschaft des PSV Mannheim ungeschlagen und ohne Gegentor verdienter Turniersieger. Die Plätze 2 und 3 sicherten sich der SC Käfertal und die SG Mannheim. Der letztjährige Turniersieger SV Rohrhof wurde 4, gefolgt von der DJK Käfertal und der DJK Feudenheim auf den Plätzen 5 und 6. Schlusslicht bei den wiederum gelungenen Benefizturniers wurde die Mannschaft der Altstars.

Doch nicht nur sportlich war das Turnier ein voller Erfolg. Die Rekorderlössumme dieses Turniers in Höhe von EUR 2.803,40 setzt sich aus Spenden aller beteiligten Mannschaften, dem Verkauf von Speisen und Getränken und in nicht unerheblichen Umfang dem Verkauf von selbstgenähten Kaffee-Taschen zweier Spielerfrauen zusammen. Dieser Betrag wurde am 12.06.17 persönlich an das Hospiz Sterntaler e.V. in Dudenhofen übergeben.

Die AH der DJK Käfertal bedankt sich bei allen teilnehmenden Mannschaften, Spendern und Helfern und freut sich schon auf das nächste Benefizturnier 2018.

Die Sterntaler bedanken sich im Namen der Sterntaler-Kinder und Familien ganz herzlich bei der AH der DJK Käfertal und schließen sich deren Dank an alle teilnehmenden Mannschaften, Mitwirkenden, Spender und Helfer an.
Eine sensationelle Veranstaltung, mit einem großartigen Rekord-Spendenergebnis… und das auch noch für den guten Zweck. Schön, dass die kleine Delegation der AH der DJK gleich vor Ort sehen konnte, wie viel mit Unterstützungen wie diesen bereits bewegt werden konnte und weiterhin bewegt werden wird im Kinderhospiz Sterntaler.