DJK Mannheim Vereinsnetzwerk homeKontaktDer VereinImpressumNutzung
Sportverband Mannheim e.V.
Nachricht im Detail
14.12.2017 18:12 Alter: 247 Tage
Kategorie: -Käfertal-Waldhof, -St.Pius, -Wallstadt, Tischtennis, Topmeldung
Von: Reiner Bohlander, MM

Tischtennis News


Verbandsliga Damen

Das war knapp: Die Tischtennis-Damen der SG Käfertal/Waldhilsbach II schrammten in der Verbandsliga haarscharf an einem Sieg gegen den Tabellendritten TTC Schefflenz-Auerbach vorbei. Die Mannheimerinnen verloren die Heimpartie mit 6:8.

„Ausschlaggebend für die Niederlage waren letztlich die Doppel, die beide verloren gingen“, sagte SG-Spielerin Heike Czech. Das Käfertaler Duo Tina Stein/Kerstin Sommer hatte schon Matchball, verlor allerdings ihre Partie doch noch mit 2:3-Sätzen. In den Einzeln punkteten Sabine Lehr, Heike Czech und Kerstin Sommer je zweimal. „Tina Stein ging leider leer aus, sodass es am Ende nicht für einen Punkt reichte“, sagte Czech. Die SG Käfertal-Waldhilsbach II belegt so am Ende der Vorrunde den siebten Tabellenplatz. Die Erste Mannschaft der SG, also die Waldhilsbacher Damen, holte ersatzgeschwächt beim letzten Vorrundenspiel beim TTC Tiefenbronn nur ein 7:7 und belegt Rang vier. Beste Spielerin in Tiefenbronn war für die Käfertal-Waldhilsbach I wieder einmal Petra Müller, die alle ihre drei Einzel gewann.

SG Käfertal/Waldhilsbach II - Schefflenz     6:8
SG:
Lehr (2), Czech (29, Sommer (2).

Tiefenbronn - SG Käfertal/Waldhilsbach     7:7
SG: Köszegi/Niendorf, Müller (3), Köszegi (2); Schweda.


Bezirksliga Herren

Die DJK Käfertal kam unterdessen zu Hause gegen den Ligazweiten TTG EK Oftersheim II zu einem 8:8. Die Mannschaft von Kapitän Dominik Schwarz lag schon mit 4:8 in Rückstand, konnte aber noch einen Punkt retten. Das Duo Michael Neves und Dominik Schwarz gewann seine beiden Doppelbegegnungen. In der Tabelle bleibt Käfertal Vierter, hat aber nur zwei Punkte Rückstand auf die Oftersheimer, die momentan de zweiten Rang belegen.

DJK Käfertal - TTG EK Oftersheim III     8:8
DJK: Neves/Schwarz (2), Neves, Reichelt, Ince (2), Gotwald, Hörner.


Bezirksliga Frauen
In der Bezirksliga der Frauen gelang der dritten Mannschaft der SG Käfertal-Waldhilsbach ein 6:4-Sieg gegen den Tabellenletzen SG Pius/Schwetzingen. Die Mannheimerinnen kletterten damit auf den siebten Platz.

SG Käfertal/Waldhilsbach III - SG St. Pius/Schwetzingen     6:4
SG: Rödler (3), Rüffler (3).


Bezirksklasse Herren

DJK Wallstadt - TTV Weinheim-West II     9:2
DJK: Wagner/Schaal, Hardung/Rüffer, Kajzar/Hossner, Hardung (2), Wagner (2), Schaal, Kajzar.