DJK Mannheim Vereinsnetzwerk homeKontaktDer VereinImpressumNutzung
Sportverband Mannheim e.V.
Nachricht im Detail
27.09.2018 07:33 Alter: 83 Tage
Kategorie: -Käfertal-Waldhof, -St.Pius, -Wallstadt, WK, Tischtennis, Topmeldung
Von: Reiner Bohlander, mm

Tischtennis News


Verbandsliga Damen

Die Tischtennis-Damen der SG DJK Käfertal/Waldhilsbach II haben ihr erstes Heimspiel in dieser Verbandsliga-Saison verloren. Die Mannheimerinnen unterlagen dem TTV Nüstenbach mit 4:8. „Gegen den Aufsteiger aus der Verbandsklasse hatten wir uns eigentlich einen Sieg erhofft“, befand Teamsprecherin Heike Czech und ergänzte: „Im Doppel konnten wir leider nur einmal punkten und im Einzel hatten wir letztlich auch etwas Pech, da zwei entscheidende Spiele jeweils mit 10:12 im fünften Satz verloren gingen.“

Lehr, Czech und Tina Stein gewannen jeweils ein Einzel. Kerstin Sommer, die ihre erste Partie nach langer Verletzung bestritt, ging dagegen leer aus. Am Mittwoch, 3. Oktober, empfangen die Käfertalerinnen um 14 Uhr zu Hause den TTC Tiefenbronn.


Bezirksliga Herren

Käfertal holt die knappen Partien

In der Herren-Bezirksliga gewann die DJK Käfertal das Mannheimer Derby bei der DJK St. Pius mit 9:3. Bereits nach den Doppeln geriet die Heimmannschaft, die in der vergangenen Saison noch in der Verbandsklasse spielte, mit 0:3 in Rückstand. St. Pius verkürzte in den Einzeln zunächst mit einem Sieg im oberen Paar und zwei Erfolgen in der Mitte auf 3:4. Doch die Käfertaler gewannen danach fünf Spiele in Folge und durften im Saisonauftaktspiel gleich einen Sieg feiern. Michael Neves gewann beide Einzel für Käfertal. Insgesamt gab es fünf Spiele, die über die volle Distanz von fünf Sätzen gingen. Alle diese knappen Partien verlor St. Pius.

Am Samstag empfängt die DJK Käfertal in eigener Halle um 17 Uhr den TTC Weinheim III. Die DJK St. Pius muss am Sonntag, 10 Uhr, beim 1. TTC Ketsch III antreten.


Bezirksklasse

Wallstadt schlägt Birkenau

In der Herren-Bezirksklasse feierte die DJK Wallstadt zu Haue einen 9:1-Kantersieg über die TTG 05 Birkenau. Es war der zweite klare Erfolg im zweiten Saisonspiel.

Der Bezirksliga-Absteiger SKV Sandhofen startete unterdessen mit einem klaren 9:4-Auswärtserfolg bei der zweiten Mannschaft der DJK St. Pius.