DJK Mannheim Vereinsnetzwerk homeKontaktDer VereinImpressumNutzung
Sportverband Mannheim e.V.
Nachricht im Detail
08.12.2018 11:43 Alter: 46 Tage
Kategorie: -Hauptverein, Karneval. Tanzsport, Topmeldung
Von: Lena Görge, mm

„The Show must go on“

DJK – die Spargelstecher: Eine lange Kampagne steht bevor


Freunde der Fastnacht sollten sich Veranstaltungen der Spargelstecher nicht entgehen lassen.

 Fastnachtsverein „DJK – die Spargelstecher“ hat bereits die Vorbereitung für die kommende Kampagne, die unter dem vielsagenden Motto „The Show must go on“ steht, abgeschlossen. War die vorangegangene Kampagne noch recht kurz, ist die aktuelle besonders lang – denn Aschermittwoch fällt im kommenden Jahr auf den 6. März. Mit ihren zahlreichen Veranstaltungen und den vereinseigenen Büttenrednern gehören die Spargelstecher bereits seit vielen Jahren zum närrischen Kulturprogramms der Quadratestadt.

„Alle sind schon kräftig am proben, um den Gästen einen unvergesslichen Abend zu bereiten. Hier wird das Thema ,Volksfasnacht’ großgeschrieben“, weiß DJK-Präsident Alexander Boppel zu berichten. „Alle Akteure der Kampagne sind aus den eigenen Reihen. Es werden wie immer keine Büttenredner eingekauft.“ Auch die Garden trainieren bereist das ganze Jahr für ihre kommenden Auftritte. Die einzelnen Tanzgruppen bestehen aus 40 Mädchen und drei Jungen.

Das Programm verspricht wieder viel Abwechslung – von Gesang und Büttenreden über Garde-Tänze und Guggemusik jagt wieder ein Highlight das nächste. Diesen komödiantischen Augen- und Ohrenschmaus sollte sich niemand entgehen lassen. Auch wenn die lange Kampagne an den Kräften der Spargelstecher zehren wird, haben sie die Zeit zwischen Aschermittwoch und 11. November ausgiebig genutzt, um eine gute Kondition aufzubauen – so können sie es auf ihren Veranstaltungen wieder ordentlich krachen lassen.

Schon jetzt lassen sich die Karten für 2019 sichern. Die Eintrittskarten bieten sich auch perfekt als Weihnachtsgeschenk für alle Fastnachtsfreunde und die, die es werden möchten an. Sie sind bei Bücher Wirth in der Wormser Straße 3 in Käfertal erhältlich.

Bereits heute freuen sich der Elferrat und seine Lieblichkeit „Prinzessin Jana I. von der lehrenden Kunst“ auf ihre Gäste.